Angebote

Nepal-AG Empfehlung

Worum geht es?

Im September 2016 haben wir im Rahmen des HHGhilft-Projekts am Heinrich-Heine-Gymnasium die Namaste Nepal AG ins Leben gerufen. Bei dieser AG geht es darum, die Schulsituation der Shree Gorakhnath Primary School im Dorf Mandra zu verbessern. In einem ersten Schritt wurden die Schülerinnen und Schüler zu Nepal-Experten, indem sie sich mit verschiedenen Themenbereichen beschäftigten. Ihre Ergebnisse stellten sie am Tag der offenen Tür 2017 erfolgreich vor und konnten bereits erste Spendengelder sammeln. Momentan arbeiten sie bereits an verschiedenen internen und externen Projekten, um weitere Spenden für das Dorf Mandra einzuwerben. Die Spenden werden in Gänze für den Aufbau der Schule eingesetzt. Langfristig soll eine Schulpartnerschaft entstehen und eine Exkursion ins Dorf Mandra ermöglicht werden.

Die Nepal-AG findet jeden zweiten Donnerstag in der 10. Stunde statt

Weitere Informationen auf der Website der Nepal-AG

Mehr in dieser Kategorie: « Foto- & Videoabend der Nepal AG
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok