Informationen für Eltern (11)

Informationsabend für Grundschuleltern

Das Heinrich-Heine-Gymnasium lädt interessierte Eltern herzlich zum Info-Abend 2017 ein!

Wann?
Freitag, den 8. Dezember 2017, um 18:00 Uhr (im PZ)

Neben einer ausführlichen Vorstellung unserer Schule, lernen Sie auch junge und ältere Schüler kennen, die ihnen gerne Rede und Antwort stehen.
Natürlich sind auch zahlreiche Lehrer und die Schulleitung anwesend, um im persönlichen Gespräch auf Fragen einzugehen.

Wir freuen uns sehr auf Sie!

Susanne Köhnen / Stephan Druciak
Koordination Erprobungsstufe

weiterlesen ...

Schnuppernachmittag für 4. Klässler

Wir laden ganz herzlich interessierte Grundschüler der vierten Klassen zu einem Schnuppernachmittag am Heinrich-Heine-Gymnasium ein!

Wann?
Am Dienstag, den 5. Dezember 2017,
von 13:00 Uhr (bitte pünktlich sein) bis 15:00 Uhr.

Euch erwartet neben MINT oder Englisch-Unterricht auch schon ein kleiner Einblick in Französisch oder Latein
Mitkommenden Eltern stellen wir in einer kurzen Präsentation unser Schulkonzept vor.

Natürlich gibt es außerdem Kaffee und Kuchen in der Cafeteria.
Wir freuen uns sehr auf euer Kommen!

Susanne Köhnen / Stephan Druciak
Koordination Erprobungsstufe

weiterlesen ...

2. Elternsprechtag im Schuljahr 2016/2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern,

der zweite Elternsprechtag in diesem Schuljahr findet am Dienstag, 2.5.2017 statt. Die Sprechzeiten liegen in der Regel zwischen 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr.
Die jeweiligen Sprechzeiten der Lehrerinnen und Lehrer finden Sie anbei.
Achtung: Es wird auf jeden Fall noch mehrere Veränderungen geben, da wir u. a. die Raumsituation noch nicht völlig übersehen! Es werden daher tagesaktuelle Pläne aushängen.
Die meisten Lehrerinnen und Lehrer des HHG hängen ab dem 25.4.2017 Listen aus, in die Ihre Kinder die gewünschten Sprechzeiten eintragen können. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 können sich vorab bei ihren Fachlehrerinnen und Fachlehrern eintragen. Die Schülerinnen und Schüler der Stufen 7 bis 9 können dies vorab bei ihren Klassenleiterinnen oder Klassenleitern tun.
Bitte halten Sie sich an die von Ihren Kindern eingetragenen Zeiten. Die Sprechzeiten sind mit Ausnahme der oben genannten Fälle auf etwa 5 Minuten beschränkt. Bitte planen Sie zwischen den einzelnen Terminen Übergangszeiten ein, damit Ihnen für die Wege und für Verzögerungen ausreichend Zeit zur Verfügung steht.
In Fällen, in denen jetzt schon abzusehen ist, dass die vorgesehene Sprechzeit nicht ausreichen wird, sollten Sie die betreffende Lehrkraft in ihrer normalen Sprechstunde aufsuchen oder einen Sondertermin vereinbaren. Die Sprechstunden teilen Ihnen die Lehrerinnen und Lehrer auf Wunsch gerne mit.

Mit freundlichen Grüßen
U. Sprzagala - Dr. D. v. Elsenau
Schulleitung

weiterlesen ...

Elternsprechtag: Raum- und Zeitplan

Name Raum Zeit 1 Zeit 2
Herr Ahnefeld G21 14:00 - 18:00
Frau Albers F20 14:00 - 18:00
Herr Arndt   13:00 - 17:00
Herr Dr. Backhaus E23 14:00 - 18:00
Frau Barsnick A11 14:00 - 18:00
Frau Bass F22 13:00 - 15:00
Frau Bergermann 14:00 - 18:00
Herr Berlec   16:00 - 18:00
Herr Boegershausen F23 14:00 - 18:00
Frau Book E20 14:00 - 16:00
Herr Borgmann A01 15:00 - 16:00
Frau Born   14:00 - 18:00
Herr Dr. Brenk A13 13:00 - 17:00
Frau Dietrich E25 13:00 - 17:00
Frau Döhmen ----- - -----  
Herr Druciak F25 14:00 - 18:00
Frau Drüggen G32 14:00 - 16:00
Frau Dullat F24 14:00 - 18:00
Herr Dr. v. Elsenau V07 13:00 - 18:00
Frau Emmel F31 14:00 - 18:00
Frau Ernst P04 14:00 - 18:00
Herr Finnemann E10 14:00 - 17:00
Herr Freitag   ----- - -----  
Herr Frotscher V04 ----- - -----  
Frau von Fürstenberg 14:00 - 18:00
Frau Geißler P08 14:00 - 17:00
Frau Gorski F30 14:00 - 18:00
Frau Grüning LZ 14:00 - 16:00
Herr Hartmann A04 14:00 - 18:00
Frau Held E10 14:00 - 16:00
Herr Hellwig E12 14:00 - 18:00
Frau Hüttner 14:00 - 18:00
Frau Jalalisadr C22 13:00 - 17:00
Herr Kallenbach F22 14:00 - 18:00
Frau Kampling F32 14:00 - 18:00
Frau v. Keitz G20 14:00 - 18:00
Frau Kleiböhmer ----- - -----  
Frau Klein   ----- - -----  
Frau Kleinwächter F02 14:00 - 18:00
Frau Köhnen V01 14:00 - 18:00
Herr Dr. Köster 14:00 - 18:00
Frau Langrock A03 14:00 - 17:00
Herr Lenz F33 14:00 - 18:00
Frau List E24 14:00 - 16:00
Herr Martin-Bullmann n. V. ----- - -----  
Frau Martino 16:00 - 18:00
Herr Müller-Görgner A06 13:00 - 17:00
Herr Dr. Nitsch ----- - -----  
Herr Osterhoff V01 15:00 - 19:00
Frau Pack C23 13:00 - 15:00
Frau Pappert 13:00 - 17:00
Frau Porscha 16:00 - 18:00
Frau Poschmann F35 13:00 - 17:00
Herr Preukschat A14 13:00 - 14:30 17:30 - 18:30
Herr Dr. Regner V11 14:00 - 18:00
Frau Dr. Reinecke-Krä m E21 14:00 - 17:00
Frau Reißmann A14 14:00 - 18:00
Herr Riese P02 14:00 - 18:00
Frau Robens V11 14:00 - 16:30
Herr Sarx V02 14:00 - 18:00
Herr Dr. Schröder F34 13:00 - 17:00
Frau Schulte G22 14:00 - 18:00
Frau Sechelmann G30 14:00 - 18:00
Frau Semerad G01 14:00 - 18:00
Frau Sikora G02 14:00 - 16:00
Frau Söbke E23 14:00 - 16:00
Herr Sprzagala V05 13:30 - 18:00
Frau Stark   ----- - -----  
Frau Strothmüller B09 13:00 - 15:30
Frau Swetlik A16 13:00 - 17:00
Herr Torka P01 14:00 - 18:00
Frau Treppner A16 13:30 - 14:30
Herr Trojan F21 14:00 - 18:00
Herr Vollmer P03 14:30 - 18:30
Herr Dr Wegner 16:00 - 18:00
Herr Winter E11 15:00 - 19:00
Frau Wöhl-Beer E22 14:00 - 18:00

 

weiterlesen ...

1. Sitzung der Klassen- bzw. Jahrgangsstufenpflegschaften im Schuljahr 2016/17

Details:

  • Datum: 
  • Ort: siehe unten

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
mit Zustimmung der Schulpflegschaft laden wir im Namen der noch amtierenden Klassenpflegschaftsvorsitzenden und Stellvertreter und seitens der Schule zur 1. Sitzung der Klassen- bzw. Jahrgangsstufenpflegschaft im Schuljahr 2016/17 herzlich ein.

Termin:
5. September 2016
Erprobungsstufe um 18.00 Uhr
Stufen 7 – Q 2 um 19.30 Uhr

Q 2 -> F 04
Q 1 -> B 05, F 03
EPH -> G 03
Klassen 5-6 -> im jeweiligen Klassenraum
Klassen 7-9 -> im jeweiligen Klassenraum

Tagesordnung:

  1. Begrüßung: Klassenpflegschafts-Vors./Klassenleiter
  2. Informationen und Termine (z.B. Förderkreis)
  3. Wahlen
    3.1 Vors. der Klassenpflegschaft/Jahrgangsstufenpflegschaft
    3.2 deren Stellvertreter
    3.3 Vertreter für die Klassen-/Jahrgangsstufenkonferenz
  4. 1 Informationen zur Klassen-/Jahrgangsstufe (z.B. Wander-/Studienfahrten/Schülerbetriebspraktikum in der EPH, Unterrichtsinhalte)
  5. Verschiedenes
  6. Betr. nur Klassen 5 und 6: Aussprache über die Handreichungen (Planer) für die Jahrgänge 5 bzw. 6 (Handreichungen bitte mitbringen!)

Mit herzlichen Grüßen und besten Wünschen für das Schuljahr 2016/17.
gez. U. Sprzagala gez. L. Jägermann gez. Dr. D. v. Elsenau

Die für die anderen Gremien gewählten Vertreter merken bitte schon folgende Sitzungstermine (geplant) vor:
Schulpflegschaft: 15.09.2016, 19.00 Uhr
Schulkonferenz: 22.09.2016, 19.00 Uhr jeweils im Raum G 03.

weiterlesen ...

Info – Abend der kommenden 5. Klassen

Wir laden ein zu einem Info-Abend für Eltern, deren Kinder im Schuljahr 2015 in die 5. Klasse kommen.

Schulleiter Detlef von Elsenau wird Ihnen zunächst das Konzept unserer Schule vorstellen.
Danach stehen Ihnen Lehrer (Koordination Erprobungsstufe, Bilingualität, Französisch/Latein, Ganztag) und Schüler (aus der 5./7./8. Klasse, sowie Oberstufe) zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen.

Datum: 01. Dezember 2014,
Zeit: 19 Uhr,
Ort: Pädagogisches Zentrum des Heinrich-Heine-Gymnasiums (PZ)

Wir freuen uns sehr auf Sie!

Ulrich Groner, Susanne Köhnen, Stefan Druziak
Koordination Erprobungsstufe

weiterlesen ...

Und im kommenden Sommer dann ans Heine…

Informationsabend für Eltern von Viertklässlern am 1. Dezember

Der Informationsabend für Eltern von Viertklässlern, die im kommenden Sommer an eine weiterführende Schule wechseln, findet am Montag, 1. Dezember, von 19 bis 21 Uhr im Pädagogischen Zentrum (PZ) statt.

Gelegenheit, das HHG kennenzulernen, gibt es auch schon am Samstag, 22. November. Um 9:30 Uhr beginnt der Tag der offenen Tür mit einer Vielzahl an Angeboten und Informationsmöglichkeiten.

weiterlesen ...

Publikationen für Eltern

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalens (MSW NRW) weist darauf hin, dass aufgrund der Haushaltssperre zurzeit keine Publikationen herausgegeben werden können. Dies betreffe auch Broschüren zu den Themen Grundschule, Sekundarstufe I und gymnasiale Oberstufe, die den Schulen bisher jährlich von Amts wegen zur Weitergabe an die Eltern zugeschickt wurden. Es bestehe aber weiterhin die Möglichkeit, eine aktuelle digitale Fassung der Publikationen einzusehen. Die Internetadresse lautet:

https://broschueren.nordrheinwestfalendirekt.de/broschuerenservice/msw

Die Dateien können von den Erziehungsberechtigten bzw. Schülerinnen und Schülern auch heruntergeladen werden.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren